Scroll

Wie lasse ich meinen Browser Flash-Inhalte automatisch wiedergeben?

Antonina Dupak —

Wenn Sie Ladeprobleme haben und SuperCity über Mozilla Firefox, Opera, Google Chrome oder einen anderen Browser nicht zugreifen können, versuchen Sie bitte Facebook Gameroom.

Wenn Sie doch möchten, weiterhin einen Browser zum Spielen zu benutzen, und immer wieder eine Meldung im Browser bekommen, dass die Flash-Inhalte auf der Seite blockiert seien oder die Version vom Flash Player Pluging nicht mehr aktuell sei, versuchen Sie den Plugin manuell laufen zu lassen oder es in den Einstellungen zu erlauben, dass Flash-Content automatisch ausgeführt wird.

fghsgh.png

 

Bitte folgen Sie den folgenden Anweisungen dafür (wir empfehlen Google Chrome).

Mit dem Adobe Flash-Plug-in können Sie sich auf Ihrem Computer in Chrome Flash-Audio anhören und Flash-Videos ansehen. Wenn Sie ein Mobilgerät nutzen, können Flash-Inhalte nicht in Chrome wiedergegeben werden.

Chrome fragt standardmäßig nach, ob Adobe Flash ausgeführt werden soll, wenn Sie eine Seite aufrufen, auf der sich ein entsprechender Inhalt befindet. Klicken Sie, um den Flash-Inhalt wiedergeben zu lassen.

Flash-Videos, -Animationen und -Spiele automatisch starten

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Klicken Sie unter "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen.
  5. Gehen Sie zum Abschnitt "Flash".
  6. Wenn Sie den Websites, die Sie besuchen, vertrauen und möchten, dass Videos, Animationen und Spiele automatisch gestartet werden, wählen Sie Ausführen von Flash für Websites zulassen.

Unter diesem Link erfahren Sie mehr über Adobe Flash Player.




War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 3 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen